Welterbe-Blog

Archiv


Die Highlights von Peking (Teil 2)

Am letzten Tag der Reise geht es in den Nordwesten der Stadt Peking. Hier besichtige ich heute den Sommerpalast. Dieser wurde 1751 begonnen zu errichten und nach 13 Jahren abgeschlossen. Der Kaiser Qianlong der Qing Dynastie ließ diesen Park zum…

Weiterlesen

Die chinesische Mauer

  Für den heutigen Tag stand das wohl bekannteste Bauwerk von China auf dem Programm. Es ging zur Chinesischen Mauer. Hierzu führte mich der Weg rund 60 km nordwestlich von Peking zum Ort Badaling. Dieser Abschnitt der chinesischen Mauer ist…

Weiterlesen

Die Highlights von Peking (Teil 1)

Mitten in dem morgendlichen Berufsverkehr geht es durch die Menschenmassen des Bahnhofs zum Ausgang, wo mich mein Reiseleiter begrüßte. Das erste Ziel des Tages war der Tian’anmen-Platz auch bekannt unter dem Namen Platz des himmlischen Friedens. Mit rund 37 Hektar…

Weiterlesen

Abschied aus Nordkorea

Heute stehen die letzten Stunden meines Besuches in Nordkorea an. Die Rückreise trete ich nicht mit dem Flugzeug sondern mit dem Zug an. Das Ziel heißt Peking. So bringen mich meine Reiseleiter zum Hauptbahnhof von Pjöngjang. Nach der netten Verabschiedung…

Weiterlesen

Das Abenteuer Nordkorea kann beginnen

In den folgenden Beiträgen möchte ich euch von meiner Rundreise durch eines der abgeriegelsten Länder der Welt berichten. Das Ziel im Frühjahr hieß Nordkorea. Nun fragen sich einige wie man sich dieses Reiseziel freiwillig aussucht. Ich bin in einer Generation…

Weiterlesen