Welterbe-Blog

Archiv


Sirmione am Gardasee

Am späten Nachmittag erreichten wir unser letztes italienisches Ziel auf unserer Route. Bei der Ankunft quetschten wir uns mit dem Auto durch die winzigen Gassen der Halbinsel am Südufer des Gardasees. Bei der Ankunft wurden wir auch direkt kontrolliert. Darüber…

Weiterlesen

Siena – romantisches Herz der Toskana

Nach einer Woche voller Entspannung am Meer stand auch schon die nächste Tour auf dem Plan. Für die nächsten zwei Nächte befand sich unser Quartier in Siena. Während unserer freien Tage hatten wir unseren nächsten Aufenthalt schon durchgeplant und uns…

Weiterlesen

Florenz – la bella sull’Arno

Gegen 11 Uhr verließen wir wehmütig Venedig und fuhren weiter nach Florenz. Aufgrund eines vorab gebuchten Ausfluges hatten wir einen strengen Zeitplan einzuhalten, da wir um 16 Uhr vor Ort sein mussten. Glücklicherweise kamen wir schon etwas früher an, da…

Weiterlesen

Entlang der Kurischen Nehrung

01.06.2018 Gegen acht Uhr morgens legten wir heute in Klaipeda, Litauens einzigem Hafen, an. Bereits um 9:00 Uhr startete unser Ausflug „Panoramatour durch und auf die Kurische Nehrung“, den wir vor Reiseantritt über „Meine Landausflüge“ gebucht hatten. Karte der Kurischen…

Weiterlesen

Lissabon – die Perle Portugals

Stadt der Lichter – so und nicht anders beschreibt man Lissabon am besten. Vier Tage voller Kultur, Kulinarik und neuer Erlebnisse erwarteten uns in der Hauptstadt Portugals. Nach unserer Ankunft am mitten in der Stadt gelegen Flughafen ging es für…

Weiterlesen

Bergen und Weltkulturerbe Bryggen

Unser letzter Reisetag sollte mit einem individuellen Ausflug enden. Dieser startete am alten Handelszentrum der Hanse Bryggen, einem Stadtteil von Bergen.  Wir schlenderten durch die Gassen der am Hafen liegenden Altstadt und besichtigten die Domkirche. Auf unserem Weg stießen wir…

Weiterlesen

Die Eismeerstadt Tromsø

Für den heutigen Landgang im 4,5 km entfernten Tromsø hatten wir uns einen Transfer vom Schiff organisiert. Für die Hin- und Rückfahrt zahlten wir beide 20 €. Aufgrund der hohen Passagieranzahl funktionierte der Transfer reibungslos. Im Stadtzentrum begaben wir uns…

Weiterlesen

Als ich in ein Märchen kam…

In der ganzen Welt nennt man Buchara die Märchenstadt. „Das edle Buchara, herrliche Stätte“ – unter diesem Name war diese wunderbare Stadt im muslimischen mittelalterlichen Osten bekannt. Welche Attribute erscheinen in der Fantasie, wenn man sich in diesem sonnigen Land…

Weiterlesen

Das finale Ziel: Lutherstadt Wittenberg (VIII)

Unser letztes und meiner Meinung nach auch bedeutendstes auf unserer Luther-Reise war die Lutherstadt Wittenberg. Hier besichtigten wir einige Weltkulturerbestätten und historische Luthergedenkstätten. Lutherdenkmal Bis heute gilt Wittenberg als Stadt der Reformation und wird von Reisenden aus aller Welt besucht….

Weiterlesen